.
  Gambling
 


gambling addiction

Viele Philippinos sind von diesem Virus befallen. Es wird gezockt wo immer es geht. Es wird gekartet, gewettet für alle möglichen und unmöglichen Dinge. Manchmal gehen hier Summen über den Tisch, dass mir die Augen aus dem Kopf zu fallen drohen. Familienväter und auch Mütter verspielen oft am gleichen Tag wo sie ihr schmales Einkommen in der Tashe haben den ganzen Lohn. Oft werden sogar Kredite aufgenommen, die sie niemals in ihrem Leben zurück zahlen können. Dann müssen die Kinder für die Schulden ihrer Eltern gerade stehen, wenn sie es finanziell überhaupt können. Hier auf den Philippinen gibt es nichts vergleichbares wie in Deutschland die Selbsthilfe Gruppen. Hier muss jeder sehen, wie er mit seinem Leben zurecht kommt.

 

Money, money is the richmans............................


Billard

 

Hier gibt es das normale Billard, aber dann kommt wieder der Spieltrieb der Asiaten dazu. Es wird Billard mit Kartenspiel kombiniert. Die Kugeln sind beim Poolbillard nummeriert und wenn man die Karte zieht, z.B. die 7, so muss man die Kugel mit der Nummer sieben einlochen. Oder hat man zum Beispiel ein Paar King, so muss man die dreizehn einlochen. Einsatz bei diesem Spiel ist unbegrenzt möglich. Ich selbst habe schon gesehen dass bei einem Spiel hunderte von Euro den Besitzer wechselten.

 
 










Das Kartenmischen scheinen sie schon bei der Geburt mit in die Wiege gelegt zu bekommen




Hahnenkampf

Der Hahnenkampf ist eine der groessten Leidenschaften der Philippinos. Hier werden Geldbetraege eingesetzt die man sich kaum vorstellen kann. Manche "Liebhaber" dieses "Sports" halten sich ueber hundert Kampfhaehne in riesengroessen Anlagen.


 

Es sind schoene Tiere, aber auch nur zu dem Zweck gezuechtet andere Haehne im Kampf zu toeten.


Dieser Hahn versuchte sogar mich zu atackieren. Zu meinem Glueck sind sie an Leinen festgebunden, so dass ich noch mit einem Sprung ausser Reichweite kommen konnte.

 

 

So sieht dann der Kampf aus. Er geht solange bis einer der Streithaehne kampfunfaehig ist.
 

Dieser wird wohl noch am gleichen Abend auf dem Grill landen

Bei diesem Spiel wir eine Art Trichter in Schwingung versetzt und dann zwei Kugeln in den Trichter geworfen. Wer auf das Feld wo die Kugel hinfaellt gesetzt hat, darf sich ueber seinen Gewinn freuen.

Sogar Kinder bieten in aller Oeffentlichkeit Spiele fuer Geld an



 


 

 
  © by red schumi  
 
(c) by red-schumi